58538

Gates: Jeder Schüler braucht einen Tablet-PC

21.04.2006 | 15:25 Uhr |

Immer wieder beglückt uns die Industrie mit revolutionären Erfindungen, die eigentlich niemand braucht. Oder zumindest niemand kauft. Wie den Tablet-PC. Doch Bill Gates lässt nicht locker, er glaubt nach wie vor an die Zukunft des Geräts. Wenn es nach ihm geht, läuft eines Tages jeder Schüler mit einem Tablet-PC durch die Gegend.

Eines Tages wird jeder Schüler mit einem Tablet-PC durch die Gegend laufen. Das sagte der Microsoft-Chairman jetzt auf einer Konferenz in Tokio.

Gates zeigte sich überzeugt, dass der Tablet-PC die guten alten Schulbücher und –hefte vollständig ersetzen wird. Und diese Tablet-PCs werden dann natürlich via Wlan mit dem Internet verbunden sein.

Ob Gates die ganze Sache wirklich zu Ende gedacht hat? Wenn alle Schüler mit internetfähigen Tablet-PCs im Unterricht erscheinen, wird Spicken und Einsagen von außerhalb des Klassenzimmers deutlich einfacher. Zudem dürfte der Microsoft-Gründer übersehen haben, dass sich Tablet-PCs auch für andere Zwecke als nur fürs Schreiben eignen. Zum Beispiel um Videos abzuspielen. Das dürfte im Unterricht eher unerwünscht sein. Außerdem passt das Ganze nicht zur derzeit in einigen deutschen Bundesländern geführten Diskussion über Handyverbote an Schulen, um damit Gewaltvideos zu verhindern.

Solche optimistischen Einschätzungen zur Zukunft des bisher auf dem Markt kläglich versagenden Tablet-PCs macht Bill Gates immer wieder mal. Kein Wunder: Wenn nicht er an den Erfolg des Tablet-PCs glauben würde, wer denn dann noch?

Immerhin hat Microsoft diese neue PC-Form seit dem Jahr 2001 ganz wesentlich angestoßen. Damals meinte Gates auf der Comdex Trade-Show: "Innerhalb von fünf Jahren wird das die beliebteste Form eines PCs in den USA sein". Davon kann aber heute nicht die Rede sein. Tablet-PCs gibt es zwar seit 2002 zu kaufen. Bis heute sind sie aber ein Nischenprodukt geblieben.

Übrigens: Mit Origami nimmt Microsoft demnächst einen neuen Anlauf in Sachen Tablet-PC ( die PC-WELT berichtete ).

0 Kommentare zu diesem Artikel
58538