131932

Günstige Navigationssysteme mit Freisprechfunktion

Garmin zeigt auf der IFA neue Modelle seiner Einsteigerserie 2X5. Die Geräte 265T und 265WT verfügen über Straßenkarten für 40 europäische Länder, beim 275T kommt eine Wegeübersicht für Nordamerika hinzu. Via Bluetooth können alle Modelle als Freisprecheinrichtung für Handys genutzt werden. Die Preise beginnen bei 229 Euro.

Garmin erweitert seine Einsteigerserie nüvi 2X5 um die Modelle 265T, 265WT und 275T. Sie zeichnen sich durch die Integration von Bluetooth und einer Freisprechfunktion aus. Der Nutzer kann sein Handy einfach mit dem Navi koppeln und muss während der Fahrt nicht zum Mobiltelefon greifen. Mikrofon und Lautsprecher sind in das Gehäuse integriert. Der Navigationsspezialist präsentiert die Geräte ab Freitag auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin.

Die Navisysteme unterscheiden sich durch ihre Displaygröße von 3,5 und 4,3 Zoll sowie dem mitgelieferten Kartenmaterial. Während die Geräte 265T und 265WT mit Straßenkarten für 40 europäische Länder verkauft werden, erhält man beim 275T noch Material für Nordamerika.

Die Navigation wird durch den TMC-Empfang (Traffic Message Channel) verbessert. Autofahrer erhalten weitere Informationen über die aktuelle Verkehrslage und können Staus oder Straßensperrungen umfahren. Die Funktion ist kostenlos, ein zusätzliches Abonnement ist nicht notwendig. Dank der HotFix-Funktion, die auch in anderen Modellen der 2x5-Serie vorhanden ist, soll das Navisystem schnell die richtigen Satelliten finden und in kurzer Zeit einsatzbereit sein.

Mit PhotoNavigation und der Website Garmin Connect Photos können die Anwender aus Millionen geo-codierter Fotos der Google-Community Panoramio Bilder auswählen, diese auf das nüvi laden und sich so zu dem Standort führen lassen, wo das Bild aufgenommen wurde. Das nüvi 265T kostet 229 Euro, die Preise für die anderen Geräte wurden noch nicht bekanntgegeben. Auch über den Marktstart machte Garmin noch keine Angaben.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
131932