1256012

Garmin beliefert Samsung mit Navi-Software

07.05.2008 | 17:35 Uhr |

Der Spezialist für satellitengestützte Navigation stattet das Smartphone SGH-i780 mit der Anwendung „Samsung Mobile Navigator“ aus.

Garmin kooperiert mit Samsung im Bereich der Smartphone-Navigation. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit rüstet Garmin das Samsung SGH-i780 mit dem Samsung Mobile Navigator aus und ermöglicht so die Funktionalität eines vollwertigen Navigationssystems. Dazu zählen Sprachausgabe, 3D-Kartenansicht und Re-Routing bei Verlassen der vorgeschlagenen Wegstrecke. Das Kartenmaterial umfasst 33 Länder West- und Osteuropas. Zusätzlich steht eine Datenbank mit Millionen von Sonderzielen zur Verfügung.

Die Software basiert auf Garmin Mobile XT für Mobiltelefone und wird als Plug-and-Play-Lösung per microSD-Karte auf das Gerät geladen. Nach der Registrierung kann der Nutzer die Anwendung 2 Wochen lang testen. Für die dauerhafte Nutzung nach Ablauf des Testzeitraums wird eine einmalige Gebühr von knapp 100 Euro fällig. Die Freischaltung erfolgt über Garmin Online. Der Online-Aboservice bietet ferner dynamische Inhalte wie Verkehrsinformationen, Wettervorhersagen und kostenpflichtige Warnungen vor Radarfallen an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1256012