14.03.2012, 18:01

Michael Söldner

Gaming

Vorbestellungen für Resident Evil 6 schlagen Serien-Rekord

©residentevil.com

Der neueste Ableger der Resident-Evil-Reihe stößt bei Serienfans auf großes Interesse, entsprechend hoch fallen die Vorbestellungen aus.
Im November soll mit Resident Evil 6 ein neuer Teil der Survival-Horror-Reihe veröffentlicht werden. Im Gegensatz zu dem primär auf den Multiplayer ausgelegten Ableger Resident Evil: Operation Raccoon City, der bereits im März veröffentlicht werden soll, handelt es sich bei Teil 6 um ein klassisches Gruselabenteuer.

Das Interesse der Fans an Resident Evil 6 fällt nach Angaben von Publisher Capcom sehr hoch aus. Das erst im Januar angekündigte Spiel hätte bereits alle bisherigen Vorbesteller-Rekorde des japanischen Herstellers gebrochen.

Die Veröffentlichung von Resident Evil 6 ist auf Xbox 360 und PlayStation 3 für den 20. November 2012 geplant. Eine bereits angekündigte Umsetzung für den PC werde wenig später folgen. Das vierte Quartal dürfte mit Blockbustern wie Call of Duty, Medal of Honor: Warfighter, Assassin's Creed III oder Halo 4 jedoch auch eine Vielzahl an Konkurrenten bereithalten.
Vorschau - Die 20 spannendsten Spiele von 2012

Capcom will sich mit dem leicht angepassten Gameplay von Resident Evil 6 gegen seine Mitstreiter behaupten. So verschlägt es den Spieler in der Rolle der beiden Zombie-Jäger Chris Redfield und Leon Kennedy abwechselnd nach China sowie in die USA. Einen ersten Eindruck von Resident Evil 6 erhalten Sie im folgenden Gameplay-Trailer:
Kommentare zu diesem Artikel (1)
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1393549
Content Management by InterRed