25.01.2012, 17:02

Denise Bergert

Gaming

SNK plant neuen NeoGeo-Handheld

©andriasang.com

Retro-Fans können mit dem neuen NeoGeo-Handheld von SNK Playmore in Kindheitserinnerungen schwelgen.
Aktuellen Berichten zufolge plant das japanische Unternehmen SNK Playmore einen weiteren Vorstoß auf den Handheld-Markt. So will die Szene-Website Adriansang aus brancheninternen Quellen erfahren haben, dass voraussichtlich noch in diesem Jahr die Veröffentlichung einer portablen Retro-Konsole geplant ist.

Das Gerät erinnert optisch an aktuelle Smartphone-Modelle aus dem Hause Apple und verfügt den Angaben zufolge über einen 4,3-Zoll-Bildschirm, zwei Gigabyte internen Speicher sowie einen Slot für SD-Karten. Die Abmessungen des Geräts betragen 170 x 72 x 15 mm. Ein 2200mAh Akku soll mehrere Stunden ungetrübten Spielspaß garantieren.
Zur Steuerung der Retro-Perlen stehen vier Schultertasten, ein D-Pad, vier Face-Buttons sowie Start- und Menütasten zur Verfügung. Mit weiteren Knöpfen können Lautstärke und Display-Helligkeit reguliert werden. Ein AV-Port sowie ein Kopfhörer-Anschluss sind ebenfalls mit an Bord. Wann der neue NeoGeo-Handheld erscheint, ist allerdings noch unklar. Folgende Spiele sind seitens SNK Playmore in den US-Versionen vorinstalliert:

01. WORLD HEROES
02 .ULTIMETE 11
03. TOP PLAYER'S GOLF
04. SENGOKU
05. NAM-1975
06. MUTATION NATION
07. LAST RESORT
08. KING OF MONSTERS
09. FRENZY
10. CYBER LIP
11. FATAL FURY SPECIAL
12. ART OF FIGHTING
13. SUPER SIDEKICKS
14. LEAGUE BOWLING
15. METAL SLUG
16. MAGICAL LORD
17. BASEBALL STARS PROFESSIONAL
18. SAMURAI SHODOWN
19. KING OF FIGHTERS '94
20. FATAL FURY
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1307263
Content Management by InterRed