833646

Nvidia kündigt SLI für AMD-Motherboards an

28.04.2011 | 15:39 Uhr |

Nvidia gibt bekannt, dass in naher Zukunft die ersten AMD-Chipsatz-Mainboards mit SLI-Unterstützung auf den Markt kommen.

In einem Blog-Eintrag gibt Nvidia bekannt, dass es die SLI-Technologie für die Mainboards mit den AMD-Chipsätzen 990FX, 990X und 970 lizenziert hat. Die Hersteller Asus, Gigabyte, ASRock und MSI sollen zu den ersten Hauptplatinen-Herstellern gehören, die demnächst entsprechende Hauptplatinen mit AMD-Chipsätzen und SLI-Unterstützung auf den Markt bringen werden.

CPUs von Intel seien in der letzten Zeit die erste Wahl für Gamer gewesen und deshalb habe man SLI zunächst nur für Mainboards mit Intel-Chipsätzen lizenziert, heißt es in der Erklärung von Nvidia. In letzter Zeit habe es immer lautere Stimmen für "SLI für AMD-CPUs" gegeben. Auf diese Stimmen habe man nun gehört, sodass künftig die Gamer die Wahl haben, ob sie Geforce-GTX-Karten im SLI auf Hauptplatinen mit AMD- oder Intel-CPUs nutzen möchten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
833646