Gamescom 2012

Plantronics zeigt Gaming-Headset GameCom Commander

Donnerstag, 16.08.2012 | 14:48 von Hans-Christian Dirscherl
Das Gaming-Headset GameCom Commander von Plantronics
Vergrößern Das Gaming-Headset GameCom Commander von Plantronics
© Plantronics
Zur derzeit laufenden Spielemesse Gamescom stellt Plantronics ein neues Gaming-Headset vor: Das „GameCom Commander“ soll sich an professionelle Spieler richten.
Das Gaming-Headset GameCom Commander will Plantronics speziell für professionelle PC-Gamer entwickelt haben, die in einem hart umkämpften Wettstreit von bestem Sound profitieren wollen. Das GameCom Commander bietet Profi-Gamern 7.1 Surround Sound. Spielkommandos, -signale und Strategiebefehle sollen sich damit besonders klar übertragen lassen. Darüber hinaus verspricht das neue PC-Gaming-Headset eine besonders gute Geräuschisolation. So sollen Gamer auch in lauten Umgebungen mit einem begeisterten Publikum stets konzentriert im Spiel bleiben können.

Leicht zugängliche Steuerungselemente und Breakaway-Kabel sollen ein einfaches Bedienen und schnelles Verbinden mit PC, Tablet oder Mobiltelefon ermöglichen, wie Plantronics betont. Kommt das GameCom Commander einmal nicht zum Einsatz, lässt sich das Headset in einer speziell entwickelten Tasche verstauen und auf dem Weg zur nächsten LAN-Party transportieren.

Ausstattung des GameCom Commander
 
• Geräuschisolierung
• Dolby Pro Logic IIx und Dolby Headphone-Technologie für 7.1 Surround-Sound
• Stabiles Kopfbügel-Design für optimalen Sitz und Tragekomfort für Profi-Gamer
• Anschlusskabel für PC (Klinken-Stecker oder USB), Tablet oder Mobiltelefon
• Tasche für den Transport zu LAN-Partys und die Aufbewahrung
• Kopfbügel mit Klettbandstreifen ermöglichen die einfache Personalisierung und ein individuelles Branding

Verfügbarkeit und Preis des GameCom Commander

Das GameCom Commander wird ab September für 299 Euro (UVP) erhältlich sein.

Donnerstag, 16.08.2012 | 14:48 von Hans-Christian Dirscherl
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1551848