133344

Games for Windows Live: Weitere Details zum neuen Spiele-Abo-Dienst

07.03.2007 | 16:10 Uhr |

Microsoft hat die Preise für den für Vista-Rechner geplanten Spiele-Abo-Dienst „Games for Windows Live“ bekannt gegeben. Auch hier wird es ähnlich wie bei der Xbox 360 einen kostenlosen Silber- und einen kostenpflichtigen Gold-Zugang geben.

Der für die Xbox 360 erfolgreiche Abo-Dienst Xbox Live wird von Microsoft künftig auch unter Windows Vista angeboten werden und dort den Namen „Games for Windows Live“ tragen. Im Vorfeld der Games Developers Conference hat Microsoft auch verkündet, was dieser Dienst kosten wird. Demnach ist für „Games for Windows Live“ genau die selbe Preisstruktur geplant, wie sie bereits für Xbox Live gilt.

Neben einem kostenlosen Silber-Zugang wird es damit auch für „Games for Windows Live“ einen kostenpflichtigen Gold-Zugang geben, der für ein Jahr, drei Monate oder einen Monat im Voraus bezahlt werden kann. Der Preis für das Jahresabo wird bei knapp 50 US-Dollar liegen.

Eine positive Nachricht gibt es für alle, die bereits über einen Gold-Zugang für Xbox Live verfügen. Diese erhalten automatisch und ohne Extra-Kosten einen Gold-Zugang für „Games for Windows Live“. Sowohl der Gamertag als auch die bei der Xbox 360 in Spielen erreichten Erfolge auf das PC-Konto übertragen.

Wozu? Ganz einfach – auch für Windows Vista wird es Spiele geben, in denen die Gamer beim Spielen Erfolge freischalten können. Zu den ersten Titeln dieser Art wird die Vista-Version von Halo 2 gehören. Damit wird das auf der Xbox 360 stark motivierende Erfolgs-System auch seine Einzug in die PC-Welt erhalten

Wie bereits auf der Xbox 360 wird es auch mit dem kostenlosen Silber-Zugang für „Games for Windows Live“ möglich sein, an Online-Partien teilzunehmen. Für diverse Extra- und Komfort-Funktionen wird aber wohl der Gold-Zugang notwendig sein. Außerdem will Microsoft auch das auf der Xbox 360 erfolgreiche Prinzip der Xbox-Live-Arcade-Spiele auf PCs portieren und künftig für Windows-Vista-Rechner ebenfalls solche kurzweiligen Unterhaltungsspiele anbieten.

Interessierte Gamer können sich auf dieser Seite für die Teilnahme an dem Beta-Test von Games for Windows Live bewerben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
133344