78544

Games Knoppix: Bootfähige Linux-Spielesammlung zum Download

07.12.2004 | 14:31 Uhr |

CD einlegen, PC neu booten und Spaß haben. Das ist mit "Games Knoppix" möglich. Dabei handelt es sich um eine spezielle Fassung des ansonsten eher für "ernste" Zwecke gedachten Knoppix 3.7.

Mit Games Knoppix steht eine an verspielte Linux-Fans gedachte Fassung der aktuellen Version 3.7 von Knoppix zum Download bereit. Die Version basiert auf Klaus Knoppers Knoppix und enthält zahlreiche Spiele. Mit anderen Worten: CD einlegen, Games Knoppix booten und Spaß haben ist angesagt.

Das Projekt war im November von Martin Öhler ins Leben gerufen. Auch künftig soll immer die aktuelle Fassung von Knoppix als Vorlage für das Games Knoppix dienen. Im Vergleich zum normalen Knoppix ist neben den Spielen auch ein Konfigurationstool für Joysticks enthalten. Beim Start erkennt Gamer Knoppix die Grafikkarte und bietet an, die Beschleunigerfunktion zu aktivieren. Für ein ruckelfreies Daddeln werden 512 MB Arbeitsspeicher empfohlen.

Der Download von Games Knoppix beträgt 680 MB. Der Download erfolgt entweder über FTP oder Bittorrent . Nach dem Download muss die ISO-Datei dann mit einem Brennprogramm noch auf CD gebrannt werden.

Die Projekt-Mitglieder weisen deutsche Anwender ausdrücklich darauf hin, dass die Spielesammlung keinerlei Freigabe durch die USK erhalten habe, weil es dieser bisher nicht vorgelegt wurde. Daher dürfe die ISO-Datei auch nur von Personen über 18 Jahren bezogen werden. Eine Liste der enthaltenen Spiele finden Sie auf der Website zum Projekt.

Für die Funktionstüchtigkeit von Games Knoppix übernimmt das Projekt ebenfalls keinerlei Verantwortung. "Ich gebe keinerlei Garantie, dass Games Knoppix läuft. Es könnte sein, dass Ihre Stadt von Aliens überfallen wird oder schlimmeres passiert. Aber ich übernehme keine Verantwortung", heißt es auf der Website des Projekts..

Download & Infos: Games Knoppix

0 Kommentare zu diesem Artikel
78544