1297942

Games Convention rechnet mit neuem Besucherrekord

04.04.2006 | 16:30 Uhr |

In knapp drei Monaten startet in Leipzig erneut die große Spiele- und Computermesse Games Convention. Vom 17. bis 21. August 2005 haben Interessierte die Möglichkeit, sich auf Europas einziger Erlebnis- und Fachmesse für Spiele und Computer zu informieren und die Fortschritte im Bereich der interaktiven Unterhaltung hautnah mitzuerleben. Auch dieses Jahr rechnen die Veranstalter mit einem neuen Besucherrekord, zudem wurde die Austellungsfläche um etwa 30 Prozent auf über 70.000 Quadratmeter vergrößert.





Im vergangenen Jahr trafen sich in Leipzig rund 105.000 Besucher, um die Neuheiten der Spiele-Industrie gleich vor Ort zu testen. Auch in diesem Jahr werden erneut alle wichtigen Entwickler vertreten sein: neben Activision, Electronic Arts und Microsoft wird auch der Mobilfunk-Hersteller Nokia mit neuen Spielen für den N-Gage einen Stand beziehen. Zeitgleich findet vom 16. bis 18. August auf der Veranstaltung die Entwicklerkonferenz GCDC (GC Developer Conference) statt.

Mehr Informationen:
» News: Neuheiten von der Games Convention 2004
» Spieleliste | Spieletests auf AreaMobile

powered by AreaMobile

Zurück zur Übersicht

0 Kommentare zu diesem Artikel
1297942