16.08.2007, 08:51

Frank Ziemann

Games Convention: G Data weiß, wann und was gespielt wird

Auf der Games Convention in Leipzig will G Data die neue Generation seiner Sicherheitsprodukte vorstellen. Neben einem neuen Namen gibt es auch einen Game Mode, der auf Spieler Rücksicht nehmen soll.
Für die Weltpremiere von G Data Totalcare 2008, Internetsecurity 2008 und Antivirus 2008 hat sich der Bochumer Software-Hersteller die Games Convention 2007 ausgesucht. Die größte Consumer-Show Europas findet vom 23. bis 26. August in Leipzig statt. Der Name "AVK" (Antivirenkit) verschwindet, um international einheitliche Produktbezeichnungen einzuführen.
Die integrierten Desktop Firefalls der Sicherheitspakete Totalcare 2008 und Internetsecurity 2008 werden mit einem so genannten Autopiloten ausgestattet. Dieser erkennt, wenn ein Spiel gestartet wird und schaltet Warnmeldungen der Firewall während des Spielens aus. Die Schutzfunktion bleibt jedoch vollständig erhalten. Die ständig aktualisierten Top 20 der Spiele-Charts werden erkannt und können ungehindert ins Internet, soweit erforderlich.
Eine weitere Neuerung ist eine Art Bildschirmschoner-Modus, der einen Virenscan der Festplatte durchführt, sobald die CPU-Last auf null Prozent absinkt. Wird von einem Programm wieder CPU-Zeit angefordert, pausiert der Scanner. So wird im Hintergrund die Festplatte auf eingeschleuste Malware untersucht, während der PC nicht benutzt wird.
Das Anti-Spam-Modul erkennt diverse Sprachen und Anwender können Mails in bestimmten Sprachen ausfiltern lassen. Ohnehin werden viele Benutzer Mails in anderen Sprachen als Deutsch oder Englisch als unerwünscht ansehen - die können sie jetzt ausfiltern lassen. Wer keine englischen Mails erwartet, kann allein durch den Sprachfilter einen großen Anteil der Spam-Mails unbesehen entsorgen.
Bei Totalcare 2008 ist ein Backup-Programm enthalten sowie eine Systemoptimierung, die auch unter Sicherheitsaspekten die Konfiguration überprüft und Verbesserungsvorschläge macht. So kann ein Anwender damit zum Beispiel die HTML-Anzeige von Mails in Outlook Express abschalten.
Die Produkte der Generation 2008 sind ab 1. September (InternetSecurity 2008 und AntiVirus 2008) beziehungsweise 15. September (G Data Totalcare 2008) erhältlich. Die Preise sind gegenüber der aktuellen Produktlinie nochmals gesenkt worden. So soll das Antivirus-Programm für 29,95 Euro über den Ladentisch gehen, Internetsecurity für 39,95 Euro und Totalcare für 49,95 Euro - jeweils als Einzelplatzlizenz mit einem Jahres-Abo für Updates. Auch Mehrplatzlizenzen sind erhältlich, etwa Internetsecurity 2008 für drei (69,95 Euro) oder fünf PCs (99,95 Euro) sowie Totalcare 2008 für drei Rechner (69,95 Euro).
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
239605
Content Management by InterRed