95604

GameTuner: Leistungsschub für alte PCs

25.02.2007 | 14:03 Uhr |

Der GameTuner von 5star verspricht, auch lahme Rechner wieder fit für Computerspiele zu machen. Damit soll Aussetzern, Rucklern und eingefrorenen Mauszeigern entgegen gewirkt werden. Die kostenlose Software optimiert das System an die hohen Ansprüche aktueller PC-Spiele.

Aktuelle Computerspiele stellen hohe Ansprüche an die Performance des heimischen PCs. Oft hat die betagte Hardware mit Rucklern im Bildaufbau zu kämpfen und quittiert den Spielwunsch mit unvermittelten Abstürzen. Hier will der GameTuner helfend zur Hand gehen und auch lahme Rechner wieder fit machen.

Die Freeware will dem Umstand gerecht werden, dass Windows per se nicht dafür optimiert ist, Spiele zu starten. Mit wenigen Klicks wird das ganze System so umkonfiguriert, dass die Prozessor- und Grafikkartenleistung ausschließlich dem Spielen zugute kommt. Dabei konzentriert sich das Programm nur auf Prozesse, die für das eigentliche Spielen notwendig sind: „Hier wird nicht lange gefackelt. Windows stellt all seine Power fortan den Spielen zur Verfügung. Aus so mancher lahmen Krücke wird so doch noch einmal ein passabler Spielerechner. Den Versuch ist es auf jeden Fall wert. Der 5star GameTuner kostet keinen Cent, während neue Hardware ordentlich ins Geld geht.", erklärt Tim Stoepler von der Engelmann Media GmbH .

Durch die Möglichkeit, die aktuelle Rechnerkonfiguration als Profil zu speichern, ist ein Wechsel zur vorherigen Konfiguration kein Problem mehr. Dies empfiehlt sich beispielsweise dann, wenn der PC wieder für gewohnte Büroarbeiten eingesetzt werden soll. Bei modernen Rechnern mit Dual-Core Prozessoren zeigt sich die Tuning-Software allerdings wirkungslos. Hier sind keine Performance-Steigerungen zu erwarten.

Zur weiteren Geschwindigkeitsoptimierung wird die parallele Verwendung der 5star Software GameCopy empfohlen. Das Programm erstellt Kopien von CDs und DVDs als komprimierte Images auf der Festplatte und legt diese bei Bedarf als virtuelle Laufwerke ein. Dies ermöglicht einen bis zu 200-fach schnelleren Einlesevorgang als bei einem normalen Laufwerk.

Die kostenlose Freeware-Version von GameTuner liegt zurzeit in der Version 1.1 vor. Den Download für Windows 95, 98 und XP finden Sie hier .

0 Kommentare zu diesem Artikel
95604