2190387

Game of Thrones: Obama kennt als erster John Snows Schicksal

14.04.2016 | 14:39 Uhr |

Der US-Präsident Barack Obama bekommt vor allen anderen Fans die neuen Folgen von Game of Thrones zu sehen.

Am 24. April feiert die sechste Staffel der Erfolgsserie Game of Thrones auf HBO Premiere. Millionen Fans sind bereits jetzt gespannt, wie es mit John Snow, Cersei Lannister und Co. weitergeht.

Noch vor allen anderen wird US-Präsident Barack Obama die erste Folge der neuen Staffel zu sehen bekommen. Das bestätigten die Serienmacher David Benioff und Dan Weiss in dieser Woche im Rahmen des Premieren-Events. Es bleibt abzuwarten, ob Obama in der nächsten Woche über Twitter bereits ein paar Hinweise zum Handlungsverlauf veröffentlichen wird.

Mit Staffel sechs überholt die TV-Serie erstmals die zugrundeliegenden Romane von Autor George R. R. Martin. Ob sich die Serienproduzenten dabei an die Handlung der geplanten Fortsetzung halten oder einen eigenen Weg gehen, ist nicht bekannt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2190387