1952391

Galaxy Gear bekommt Tizen-Update

31.05.2014 | 05:35 Uhr |

Besitzer einer Galaxy Gear der ersten Generation können die Smart Watch von Samsung nun per Update mit dem mobilen Betriebssystem Tizen ausstatten.

Während die neuen Smartwatch-Modelle von Samsung bereits auf das mobile Betriebssystem Tizen OS setzen, kommt auf den alten Galaxy-Gear -Modellen noch Googles Android zum Einsatz – per Update lässt sich dieser Umstand nun ändern.

Die Firmware-Version 2.2.0 lässt zwar keine optischen Änderungen bei der Bedienoberfläche erkennen, hat jedoch einige Verbesserungen im Gepäck. So erhöht sich nach dem Update unter anderem die Performance und die Batterie-Laufzeit der Smart Watch. Ebenfalls an Bord sind ein Standalone-Music-Player und die Möglichkeit, Shortcuts für Sprachbefehle und die integrierte Kamera anzulegen. Mit dem Update reicht Samsung viele der Features von Gear 2 und Gear 2 Neo auch auf der älteren Smart Watch nach.

Samsung arbeitet an Smart Watch mit Gestensteuerung

Die Firmware kann entweder über Kies oder per manuellem Upgrade aufgespielt werden. Vor dem Update sollten Sie jedoch Ihre Daten sichern, da die Firmware alle Einstellungen löscht. Im Anschluss muss die Galaxy Gear zudem noch einmal mit dem Smartphone oder Tablet verbunden werden. Außerdem zu beachten: Einige der Dritthersteller-Apps sind derzeit noch nicht mit Tizen kompatibel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1952391