35792

Gag oder Fake? Microsoft verhöhnt Sony

27.08.2002 | 14:19 Uhr |

Heute beginnt in den USA der Verkauf der Online-Adapter für Sonys Playstation 2. Der Start des "Xbox Live"-Services, der Microsofts Konsole ins Internet bringt, ist für November dieses Jahres vorgesehen. In den USA wurde nun ein angeblich von Microsoft stammendes Paket an diverse Gaming-Redaktionen verschickt. Der Inhalt: das Playstation 2 Starter Kit. Bleibt nur die Frage: Gag oder Fake?

Heute beginnt in den USA der Verkauf der Online-Adapter für Sonys Playstation 2. Der Start des "Xbox Live"-Services, der Microsofts Konsole ins Internet bringt, ist für November dieses Jahres vorgesehen. In den USA wurde nun ein angeblich von Microsoft stammendes Paket an diverse Gaming-Redaktionen verschickt.

Die amerikanische Spiele-Site "IGN" veröffentlichte Bilder des - für Sony - unerfreulichen Inhalts: Mit kleinen Nicklichkeiten werden die Features von Sonys Onlineservice auf die Schippe genommen.

Ein Feature von "Xbox Live" ist beispielsweise die Möglichkeit, in Echtzeit über ein Headset mit andern Spielern zu kommunizieren. Eine "Sparversion" des Headsets für Playstation-Fans liefert das Paket gleich mit.

Auf der folgenden Seite finden Sie noch weitere Seitenhiebe gegen Sony.

0 Kommentare zu diesem Artikel
35792