1829922

GTA 5 macht in 24 Stunden 800 Mio. Dollar Umsatz

19.09.2013 | 18:03 Uhr |

Grand Theft Auto 5 von Rockstar Games sorgte schon am ersten Verkaufstag für einen Rekordumsatz.

Seit dem 17. November steht das Open-World-Game Grand Theft Auto 5 für PlayStation 3 und Xbox 360 im Handel bereit. Die Nachfrage nach dem Actionspiel mit offener Spielwelt fällt wie erwartet riesig aus. Die Kontingente vieler Händler waren bereits am Erstverkaufstag aufgebraucht.

Hersteller Take-Two Interactive Software gibt bekannt, dass Grand Theft Auto 5 die bislang höchsten Verkaufszahlen am ersten Verkaufstag in der Geschichte des Unternehmens erzielt habe. Nach internen Schätzungen wurde innerhalb der ersten 24 Stunden nach dem Launch bereits die 800-Millionen-Dollar-Marke überstiegen.

Diese Zahlen beziehen sich auf die weltweiten Verkäufe, die noch anstehenden Veröffentlichungen in Japan und Brasilien sind hierbei jedoch noch nicht eingerechnet. Auch die Fachpresse zeigt sich begeistert, auf dem Wertungsportal metacritic.com erreicht Grand Theft Auto 5 derzeit beeindruckende 98 Prozent.

iFruit: Rockstar veröffentlicht iOS-App zu GTA 5

Käufer von Grand Theft Auto 5 dürfen ab dem 1. Oktober 2013 zudem kostenlos in den Online-Part des Spiels abtauchen. Die Server für Grand Theft Auto Online werden ab diesem Tag eröffnet und laden zu ausgedehnten Multiplayer-Partien in der riesigen Welt des Spiels ein.

Video: GTA 5 (Grand Theft Auto V) im Test
0 Kommentare zu diesem Artikel
1829922