1817192

GTA 5 erscheint ungeschnitten in Deutschland

25.08.2013 | 13:05 Uhr |

Am 17. September erscheint Grand Theft Auto V für Xbox 360 und PlayStation 3. Jetzt hat auch die USK ihr OK gegeben. Das Spiel wird in Deutschland ungeschnitten veröffentlicht.

Als einer der letzten ganz großen Blockbuster für die aktuelle Konsolengeneration erscheint am 17. September Rockstar Games Open-World-Spektakel Grand Theft Auto V. Die neueste Auflage des Megasellers soll an diesem Tag für die Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen. Ob Rockstar Games zu einem späteren Zeitpunkt auch eine PC-Version veröffentlicht, ist bislang noch unklar. Nachdem Rockstar das Spiel bereits einmal vom Frühling auf den oben genannten Termin verlegt hatte, sollte nun einer pünktlichen Veröffentlichung nicht mehr viel im Wege stehen.

Ein letzter Stolperstein könnte natürlich die USK sein, indem sie Grand Theft Auto V das begehrte Siegel verweigert. Alle GTA-Fans können aber nun aufatmen. Die USK hat das Spiel geprüft und die Freigabe erteilt. Grand Theft Auto V erhält in Deutschland die rote Plakette "Keine Jugendfreigabe". Damit können Erwachsene das Spiel ganz normal im deutschen Handel erwerben.

Rockstar kündigt Sonderausgaben zu GTA V an

Die von der USK geprüfte Version wurde nicht geschnitten. Für den deutschen Markt wurden im Vergleich zum Original keine Veränderungen vorgenommen, sieht man einmal von der deutschen Übersetzung ab. Grand Theft Auto V erscheint in Deutschland ungeschnitten. Dies gab der Entwickler ganz offiziell über Twitter bekannt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1817192