2014091

GTA 5: Auf PC, Xbox One und PS4 mit Ego-Perspektive

05.11.2014 | 12:12 Uhr |

Grand Theft Auto V erscheint demnächst auf neuen Plattformen und bietet unter anderem eine wichtige Neuerung. Hier ein erstes Video.

Grand Theft Auto V (GTA 5) erscheint am 18. November für Xbox One und Playstation 4. Am 27. Januar 2015 folgt die Version für PCs. Alle drei neuen Versionen des Spiels werden über eine exklusive neue Funktion verfügen: Die neue Egoperspektive.

Die Entwickler von Rockstar Games haben angekündigt, dass die Spieler in GTA 5 auf Tastendruck in die Ego-Sicht wechseln können.  Dazu haben die Entwickler auch diverse Veränderungen am Spiel selbst vorgenommen, um es an die neue Perspektive anzupassen. So gibt es in der Ego-Sicht ein optionales Deckungssystem, einen neuen Zielmodus und einen neuen Steuerungsmodus, der an First-Person-Shooter erinnere.

GTA 5 erschien vor über einem Jahr für Xbox 360 und Playstation 3. In den kommenden Wochen erscheinen nach langer Wartezeit nun die Versionen für PC und die aktuelle Konsolengeneration. Auf dem PC kann GTA 5 mit 4K gespielt werden - ein entsprechend potentes System vorausgesetzt. Auf der Xbox One und Playstation 4 wird die Auflösung von 1080p mit 30 Bildern pro Sekunde unterstützt. Hinzu kommen viele weitere Neuerungen und Verbesserungen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2014091