59198

GMX erweitert Free-DSL-Angebot

02.05.2006 | 12:25 Uhr |

In ausgewählten Städten Deutschlands war die kostenlose DSL-Flatrate von GMX bereits erhältlich, nun kann jeder Anwender das Angebot wahrnehmen.

Eine günstige DSL-Flatrate klingt gut, eine kostenlose besser. GMX hält ein solches Angebot im Rahmen seiner "Free DSL"-Aktion parat. War dieser Tarif bislang nur in deutschen Grosstädten verfügbar, können nun unter dem Motto "Ein Land, ein Preis" alle Anwender unabhängig vom Wohnort in den Genuss dieses Tarifs kommen. Die Aktion läuft noch bis zum 30. Juni und setzt voraus, dass Sie in den letzten drei Monaten kein GMX-DSL-Kunde waren und zu GMX DSL wechseln. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

Wenn Sie sich für einen DSL-2000er-Anschluss entscheiden, kostet die Einrichtung 29,95 Euro, der monatliche Preis beträgt 19,99 Euro. Der Einrichtungspreis entfällt, wenn Sie sich für einen 6000er-Anschluss (24,99 Euro monatlich) entscheiden. Die jeweilige DSL-Flatrate gibt es gratis obendrauf. Auf Wunsch erhalten Neukunden eine Fritzbox, auch diese gibt es kostenlos.

Laut GMX sollen auch Bestandskunden in den neuen Tarif wechseln können. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite bei GMX .

0 Kommentare zu diesem Artikel
59198