128356

Notebook Security mit Stahlschloss gegen Langfinger

01.04.2008 | 08:45 Uhr |

G DATA hat sein Komplettpaket Notebook Security überarbeitet. In G DATA Notebook Security 2008 gibt es neben diversen Software-Verbesserungen auch ein Hardware-basiertes Tuning: Es liegt nämlich ein Notebook-Schloss bei.

G DATA NotebookSecurity 2008 ist ein Schutzpaket für Notebooks. Die Software umfasst den Virenscanner G Data Antivirus, die Personal Firewall von G Data, den Datensafe G Data Topsecret, das Notebookschloss Security Lock sowie Backup-Tool, Kindersicherung, Spurenlöscher und Spam- sowie Phishingschutz.

Die beiden wichtigsten Neuerungen sind G DATA TopSecret und G DATA Security Lock. Ersteres ist ein Datensafe, der ein virtuelles Laufwerk erstellt, in dem Ihre Daten in Echtzeit verschlüsselt abgelegt werden.

G DATA Security Lock setzt dagegen auf "handfesten" Schutz: Das Stahlkabel wird beispielsweise um ein Tischbein gewickelt und dann mit dem Lock-Slot Ihres Notebooks verbunden. Und schon kann ein Gelegenheits-Dieb nicht einfach so mal im Vorbeigehen Ihr Notebook mitnehmen.

G DATA Notebook Security 2008 kostet als Einzelplatzlizenz 59,95 Euro, die Dreierlizenz kostet 79,95 Euro. Das Sicherheitspaket ist kompatibel zu Windows Vista, Windows XP ab SP2 und Windows 2000 ab SP4.

0 Kommentare zu diesem Artikel
128356