1244958

Funk hinterm Ohr

01.08.2005 | 13:51 Uhr |

Vieltelefonierer können sich das Bluetooth-Headset HS-890 von Anycom hinter das Ohr klemmen.

Anycom, ein Anbieter für drahtlose Datenkommunikation und Bluetooth-Technologie, präsentiert heute das 15 Gramm leichte Headset HS-890, das mit einem Bügel ans linke oder rechte Ohr angepasst werden kann. Das Headset unterstütze die Profile "Headset" und "Handsfree" und sei mit nahezu jedem Bluetooth-Handy, -PC und -PDA kompatibel.

Die Bluetooth-Spezifikation 1.2 soll für kurze Verbindungszeiten zwischen den gekoppelten Geräten sorgen und Störungen mit anderen Funkstandards vermeiden. Anycom nennt eine Sprechzeit von bis zu fünf Stunden. Im Stand-by-Betrieb soll die Stromversorgung für 144 Stunden gewährleistet sein. Die Sprachqualität wird laut Anycom durch ein Mikrofon mit Rauschunterdrückung (DSP) optimiert.

Anycom bietet das Headset HS-890 in den Farben Schwarz, Weiß und Pink für 49 Euro an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244958