253797

Funk-Tastatur für Home Entertainment-PCs

04.11.2005 | 16:21 Uhr |

Je mehr die PCs ins Wohnzimmer drängen, desto mehr verlangen die Anwender nach Eingabegeräten, die für's Home Entertainment optimiert sind. Beispielsweise nach Tastaturen, die eine zusätzliche Maus überflüssig machen. In diese Kerbe schlägt Sharkoon mit seiner neuesten Funktastatur.

Neben den großen Anbietern von Tastaturen und Mäusen wie Microsoft, Logitech und Cherry tummeln sich auch einige kleinere Zubehörspezialisten. Sharkoon ist so einer. Das Unternehmen hat jetzt eine neue Funk-Tastatur für PCs vorgestellt. Ihre besonderen Stärken liegen auf dem Home Entertainment-Bereich.

Home Digital Wireless Keyboard RF – so lautet der nicht gerade kurze Name des neuen Produkts. Es verfügt über einen Trackball, zwei Maustasten und zehn Hotkeys für Multimedia- und Internetanwendungen. Damit soll das Keyboard eine zusätzliche Maus sowie eine Fernbedienung überflüssig machen.

Die Tastatur besitzt ein wohnzimmertaugliches Design und misst 325 x 24 x 172 Millimeter (BxHxT). Das Gewicht beträgt 490 Gramm.

Die Signalübertragung erfolgt via 2,4 GHz-Funktechnologie. Der Funkempfänger wird in den USB-Port des Rechners eingestöpselt. Die Reichweite des Funksignals gibt der Hersteller mit acht Meter an.

Für die Home Digital Wireless Keyboard RF müssen Sie im autorisierten Fachhandel 69 Euro berappen. Im Lieferumfang sind Anleitung (dt./engl.), USB-Empfänger, USB-Verlängerungskabel, Schutzhülle und drei AA-Batterien enthalten.

Weniger ist mehr: Cherry Cymotion Pro wireless

0 Kommentare zu diesem Artikel
253797