47012

Fujifilm erweitert Speicherkarten-Sortiment

02.09.2004 | 12:36 Uhr |

Fujifilm erweitert sein Speicherkarten-Sortiment um MMC-Cards und eine 1-Gigabyte-Variante der xD-Picture Card.

Fujifilm hat die Erweiterung seines Speicherkarten-Sortiment angekündigt. Neuankömmling ist die MMC-Karte - in Kapazitäten von 64 Megabyte bis zu einem Gigabyte wird das Speichermedium erhältlich sein. Was die Preisgestaltung angeht, hält sich das Unternehmen allerdings noch bedeckt.

Neben der oben genannten Erweiterung hat Fujifilm noch eine Änderung bezüglich der xD-Picture Card-Serie bekannt gegeben. Bislang standen in der Serie nur Karten mit Speichergrößen von 64, 128, 256 und 512 Megabyte zur Verfügung.

Nun wird die Serie um eine xD-Picture Card mit einem Gigabyte Speicherkapazität ergänzt. Einen genauen Erscheinungstermin hat das Unternehmen noch nicht genannt - laut Ankündigung soll sie aber "noch in diesem Jahr "kommen.

Die Hardware-Schmiede bietet damit folgende Speichermedien an: Compact Flash, Microdrive, Smart Media, SD-Card und MMC- sowie xD-Picture Card-Serien. Das Sortiment im Überblick:

xD-Picture Card: 32, 64, 128, 256 und 512 MB / 1 GB
MMC-Karte: 64, 128, 256 und 512 MB / 1 GB
Compact Flash: 64, 128, 256 und 512 MB / 1, 2 und 4 GB
Microdrive: 2 und 4 GB
SD-Karte: 64, 128, 256 und 512 MB / 1 GB
Smart Media: 64, 128 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
47012