75596

Für jeden die richtige Farbe: Neue Gigaset-Telefone von Siemens Mobile

19.03.2003 | 10:31 Uhr |

Mit einem Haufen neuer Telefone kommt Siemens zur CeBIT und zeigt sie in Halle 26 / Stand A31. Wie etwa das kabellose A200, dessen Basisstation bis zu sechs Mobilteile unterstützt.

Mit einem Haufen neuer Telefone kommt Siemens zur CeBIT und zeigt sie in Halle 26 / Stand A31. Wie etwa das kabellose A200, dessen Basisstation bis zu sechs Mobilteile unterstützt. Das Telefon ist in den Farben Mattschwarz und Eisblau erhältlich.

Es kostet rund 80 Euro. Wer für etwas mehr Eleganz auch etwas mehr Geld hinlegt, für den hat der Hersteller das C100 eingepackt. Mit runderen Formen und in den Farben Altweiß und Espresso liegt das kabellose Telefon preislich bei rund 100 Euro.

Noch einen Schritt weiter geht das - ebenfalls kabellose - C200, das zweifarbig mit den Grundtönen Safari (braun), Ozeanblau oder Lemon (gelb) daher kommt und mehr Funktionen bietet. Kostenpunkt: rund 120 Euro. Sozusagen die "Luxusausführung" ist das S100 für etwa 150 Euro. Erhältlich in den Farben Espresso oder Eisblau-Metallic, zielt dieses kabellose Telefon auf Anwender, die auf gehobenen Lifestyle Wert legen.

CeBIT Special bei PC-WELT

0 Kommentare zu diesem Artikel
75596