217464

Windows 7 besitzt eingebauten Klingelton-Editor

14.10.2009 | 15:11 Uhr |

Wer sein Handy an einen Windows-7-Rechner anschließt, kann mit dem integrierten Klingelton-Editor neue Klingeltöne für das mobile Telefon erstellen.

Den Angaben von Microsoft zufolge, ist der Klingelton-Editor Bestandteil des neuen Device Stage in Windows 7. Wird das angeschlossene Handy von Windows 7 unterstützt, dann wird von ihm ein Bild im Device Stage (Geräte und Drucker) angezeigt.

In den Optionen für das Gerät befindet sich dann der Klingelton-Editor, mit dem aus Songs und Sound-Dateien, die auf dem Rechner gespeichert sind, neue Klingeltöne zusammengestellt werden können. Die so erstellten Klingeltöne lassen sich direkt auf dem Handy abspeichern.

Im folgenden Video demonstriert Microsoft die Möglichkeiten des Klingelton-Editors:

0 Kommentare zu diesem Artikel
217464