12246

Animierte Desktop-Hintergründe mit DeskScapes 2.0

14.03.2008 | 12:43 Uhr |

Stardock hat mit DeskScapes 2.0 Preview ein Programm zum Download freigegeben, das auf allen Vista-Versionen die Nutzung animierter Desktop-Hintergründe gestattet.

Bisher kamen nur Besitzer von Windows Vista Ultimate in den Genuß von animierten Desktop-Hintergründen, denn nur für diese Vista-Version hat Microsoft das Ultimate-Extra "Windows Dreamscene" veröffentlicht.

Das Unternehmen Stardock, mit dessen Hilfe auch Windows Dreamscene erstellt worden war, hat nun mit DeskScape 2.0 Preview ( Download ) ein Tool zum Download freigegeben, das sich an alle Vista-Anwender richtet. Nach der Installation des Tools können animierte Desktop-Hintergründe im ".DREAM"-Format abgespielt werden.

Beim ".DREAM"-Format handelt es sich um ein eigens von Stardock entwickeltes Format, das das Abspielen von animierten Desktop-Hintergründen bei nahezu keiner CPU-Auslastung zulässt, weil das Abspielen vom Grafikchip übernommen wird.

DeskScape 2.0 Preview richtet sich ausschließlich an Nutzer von Windows Vista Home Basic, Home Premium, Business und Enterprise. Die Vorabfassung enthält drei animierte Desktop-Hintergründe. Die finale Version von DeskScape 2.0 soll in Object Desktop 2008 von Stardock integriert werden.

Wichtiger Hinweis:

Besitzer von Windows Vista Ultimate benötigen "DeskScape 2.0 Preview" nicht. Sie können die animierten Hintergründe mittels des kostenlos erhältlichen "Windows Dreamscene" von Microsoft abspielen. Um auch ".DREAM"-Dateien abspielen zu können, wird das ebenfalls kostenlose und nur für Vista Ultimate geeignete "DeskScapes 1.2" ( Download ) benötigt.

Eine große Auswahl an Dream-Dateien finden Sie auf dream.wincustomize.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
12246