179126

Windows 7 für 35 Euro & Office 2010 für 69 Euro

15.06.2010 | 14:05 Uhr |

Studenten erhalten derzeit sowohl Windows 7 als auch das neue Office 2010 zu einem besonders günstigen Preis.

Für Windows 7 Professional zahlen Studenten derzeit 35 Euro. Dabei handelt es sich um die Upgrade-Fassung des Betriebssystems. Dennoch sparen die Studenten viel Geld, wenn man bedenkt, dass die OEM-Fassungen von Windows 7 für um die 140 Euro gehandelt werden und die Ladenfassung gar 245 Euro kostet

Auch bei dem am Dienstag frisch erschienenem Office 2010 können Studenten derzeit ein Schnäppchen machen. Microsoft bietet Office Professional Academic 2010 für 69 Euro. Die Office-Fassung enthält Word 2010, Excel 2010, PowerPoint 2010, Outlook 2010, OneNote 2010, Publisher 2010 und Access 2010.

Die günstigen Preise für Office 2010 und Windows 7 erhalten nur Studenten, die an einer auf dieser Seite gelisteten Hochschule immatrikuliert sind und im Besitz einer gültigen Mail-Adresse von der Hochschule sind. Weitere Details entnehmen Sie dieser Aktions-Seite von Microsoft .

0 Kommentare zu diesem Artikel
179126