209738

USB-Stick und Kartenleser in einem

13.02.2008 | 15:12 Uhr |

Der Kingston DataTraveler Micro Reader ermöglicht es Handy-Nutzern, Lieder, Videos und Fotos zwischen ihrem Mobiltelefon und einem PC auszutauschen.

Kingston kündigt den DataTraveler Micro Reader an. Dahinter verbirgt sich ein USB-Flash-Drive und -Reader, der Inhalte auf mobile Speicherkarten speichern, übertragen und lesen kann. Der Micro Reader unterstützt Windows ReadyBoost und verfügt über Speicherkapazitäten von 1 bzw. 2 Gigabyte. Zusätzlich befindet sich an der Oberfläche ein Steckplatz, der Karten der Formate microSD, microSDHC oder Memory Stick Micro (M2) lesen kann. So können Dateien, die auf dem USB-Stick gespeichert sind, per Drag & Drop auf die Speicherkarten übertragen werden.

Dadurch können Handybenutzer digitale Inhalte auf ihrem Mobiltelefon betrachten bzw. anhören, ohne ein Kabel zu benötigen. Auch die Einrichtung einer Bluetooth- oder Infrarotverbindung zum Handy ist mit dem Micro Reader nicht mehr nötig. Der Preis für die 1-Gigabyte-Version beträgt rund 16 Euro, das Modell mit zwei Gigabyte Speicherplatz kostet ca. 23 Euro. Kingston gewährt fünf Jahre Garantie auf seinen Micro Reader, darin eingeschlossen ist ein kostenloser technischer Support rund um die Uhr.

0 Kommentare zu diesem Artikel
209738