105384

Gratis Add-on-Sammler

18.06.2009 | 16:28 Uhr |

Anstelle von Briefmarken oder Münzen können Firefox-User ab sofort Addons sammeln und ihre Sammlungen veröffentlichen – der Add-on-Sammler macht’s möglich.

Mit der Mozilla-Erweiterung Addon-Sammler legen Sie eine Sammlung Ihrer Addons an. Besonders praktisch sind diese Sammlungen nach einer Neuinstallation, für Firefox-Einsteiger und als Tipp für Freunde. Bequem: Um die Aktualisierung brauchen Sie sich nicht selbst zu kümmern, das übernimmt Mozilla. Persönliche Daten werden keine übertragen.

Nach der Installation des kostenlosen Tools können Sie Ihre installierten Addons per Klick auf den neuen Button „Veröffentlichen an“ einer bestehenden oder neuen Sammlung hinzufügen. Einzige Voraussetzung ist die kostenlose Registrierung auf den Mozilla-Seiten . Dort können Sie auch ohne Umweg direkt auf der Webseite Sammlungen erstellen. Wer will, automatisiert die Veröffentlichung über „Extras, Add-ons“ und die Einstellungen des Add-on-Sammlers. Wechseln Sie dort in „Einstellungen zur Auto-Veröffentlichung“, geben Sie einen Sammlungs-Titel an und klicken Sie auf „Auto-Veröffentlichung erstellen“.

Tipp: Wenn Sie Sammlungen über das entsprechende Icon als Favoriten hinzufügen, haben Sie unter „Extras, Add-ons, Abonnements“ ständigen Einblick – beispielsweise auf die offizielle Addon-Sammlung der PC-WELT .

0 Kommentare zu diesem Artikel
105384