76650

Für Einsteiger: Finepix A700 von Fujifilm

12.09.2006 | 11:44 Uhr |

Insbesondere Einsteiger aber auch Zweitkäufer möchte Fujifilm mit der neuen Finepix A700 ansprechen.

Fujifilm hat seine für Einsteiger konzipierte Finepix-A-Serie um ein Modell erweitert. Als wichtigstes Merkmal verfügt die neue Finepix A700 über ein 7,3 Megapixel Super CCD HR Sensor, der aus der hauseigenen Entwicklung und Produktion stammt. Die Super-CCD-Technologie soll außerdem dafür Sorge tragen, dass sich das Bildrauschen im Empfindlichkeitsbereich von 100 bis 400 ISO in Grenzen hält.

Weitere Merkmale der Finepix A700 sind ein 2,4 Zoll großer LCD-Monitor sowie ein optisches Zoomobjektiv (3fach) von Fujinon mit dem sie ihr Motiv heran holen.

In puncto Bedienung hält sich Fujifilm an die Devise einfach und übersichtlich: Die Finepix A700 verfügt über vier Motivprogramme, für Portrait-, Landschafts-, Sport- und Nacht-Aufnahmen. Weitere Infos zur Kamera finden Sie auf dieser Übersichtsseite bei Fujifilm .

Ab Oktober wird die Finepix A700 zum einem empfohlenen Verkaufspreis von 189 Euro verfügbar sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
76650