154670

Für Einsteiger: 15-Zoll-TFT-Display von Sharp

22.11.2001 | 10:01 Uhr |

Mit dem TFT-Monitor LL-T15V1 bringt Sharp nach eigenen Angaben ein "starkes 15 Zoll Einsteigermodell" auf den Markt, das "mit wenig Rahmen für viel Bild" sorgen soll.

Mit dem TFT-Monitor LL-T15V1 bringt Sharp nach eigenen Angaben ein "starkes 15 Zoll Einsteigermodell" auf den Markt, das "mit wenig Rahmen für viel Bild" sorgen soll.

Beim 15-Zoll-TFT-Display LL-T15V1 ist der Rahmen nur rund 1,7 Zentimeter breit. Das Panel mit einer Bilddiagonalen von 38 Zentimetern kommt von Mitsubishi und stellt 1024 x 768 Bildpunkte bei 16,8 Millionen Farben dar.

Das Kontrastverhältnis des TFT-Displays soll 400:1, die Helligkeit 260 cd/m2 betragen - gute Werte. Auch der horizontale Einblickwinkel von 160 Grad ist in Ordnung. Durchschnittlich ist der Stromverbrauch: Er liegt laut Hersteller bei 29 Watt.

Am Rechner lässt sich das Display via D-Sub-Buchse anschließen. Kostenpunkt für das Kleinod: rund 1200 Mark.

PC-WELT-Ratgeber: Der richtige TFT-Monitor

PC-WELT-Ratgeber: Leitfaden: TFT-Test

0 Kommentare zu diesem Artikel
154670