108918

Fünftes Update: Red Hat Enterprise Linux 4.5 ist fertig

02.05.2007 | 04:30 Uhr |

Red Hat hat ein fünftes Update zur RHEL-4.x-Serie veröffentlicht.

RHEL 4.5 kommt mit Kernel 2.6.9-55.EL. Als weitere Neuerungen gibt der Hersteller an, dass ein paravirtualisierter Kernel für i686 und x86_64 an Bord ist. Des weiteren ist eine Unterstützung für Infiniband vorhanden. Ebenso ist diskdump Support für sata_nv- und ibmvscsi-Treiber mit von der Partie. Die Entwickler haben lauf eigener Aussage einige Fehler bereinigt.

Die offizielle Ankündigung finden Sie hier . Wer Mitglied des Red Hat Network ist, kann die ISO-Dateien von dort herunterladen . (jdo)

Sie interessieren sich für Linux? Dann abonnieren Sie doch den kostenlosen Linux-Newsletter von tecCHANNEL. Er wird in der Regel einmal pro Woche am Freitag verschickt und enthält nur die für Linux-Anwender relevanten News und Beiträge von tecChannel.de. So sparen Sie Zeit und sind trotzdem voll informiert. Hier geht es zur Anmeldeseite.

0 Kommentare zu diesem Artikel
108918