1979768

Fünf offene Fragen um den Mega-Datendiebstahl

07.08.2014 | 19:00 Uhr |

Der gigantische Datendiebstahl von russischen Internethackern lässt die Netzgemeinde auch Tage später noch ratlos zurück. Viele Fragen bleiben weiterhin offen.

Anfang der Woche wurde der bislang größte Identitätsdiebstahl der Internetgeschichte aufgedeckt. Russische Hacker sollen in den Besitz von 1,2 Milliarden Datenpaketen aus Benutzername und Passwort gelangt sein. Folgende Fragen bleiben auch zwei Tage nach der Enthüllung noch ungeklärt.

Woher stammen die Daten?

Ein Teil der Identitäten soll nach Angaben von Hold Security vom Schwarzmarkt stammen. Andere Datensätze wurden offenbar von den Hackern selbst erbeutet.

Zu welchen Webseiten gehören die Logins?

Noch steht nicht fest, ob die Kombinationen aus Passwort und Benutzername von großen E-Mail-Anbietern oder Finanzdienstleistern stammen. Möglich wäre auch, dass sie zu kleinen Internetseiten gehören. Wird das Passwort vom Nutzer jedoch mehrfach verwendet, würde sich auch daraus eine große Gefahr ergeben.

Wie wurden die Passwörter entschlüsselt?

Selbst kleine Webseiten verschlüsseln die Passwörter ihrer Nutzer und speichern sie nicht im Klartext ab. Verfahren wie MD5 lassen sich jedoch über Brute-Force-Attacken speziell bei sehr kurzen Passwörtern in wenigen Minuten knacken.

So bleiben Ihre Passwörter sicher

Wer ist vom Diebstahl betroffen?

Diese Frage hat Hold Security noch immer nicht beantwortet. Bislang kann man sich lediglich für eine bevorstehende Überprüfung anmelden. Kommerziellen Anbietern offeriert das Unternehmen hingegen einen Dienst, der mit 120 US-Dollar pro Jahr zu Buche schlägt.

Wie sicher sind Passwörter noch?

Die Implementierung von Passwörtern bei großen Seiten wie Facebook, Twitter oder Gmail ist relativ sicher, da diese Angebote auf eine Zwei-Wege-Authentifizierung setzen. Dabei wird vom Nutzer nicht nur ein Passwort gefordert, sondern auch ein einmalig geltender Code, der über eine App erzeugt oder als SMS verschickt wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1979768