1248280

Frische Oberfläche für Verbatim-DVDs

14.02.2006 | 15:08 Uhr |

Eine neue Oberflächenbeschichtung soll den bedruckbaren DVD-Rohlingen von Verbatim zu mehr Glanz verhelfen.

Speichermedienhersteller Verbatim hat eine neue Serie von bedruckbaren DVD-Rohlingen gestartet. Die Medien können in herkömmlichen Tintenstrahldruckern bedruckt werden. Eine neuartige Dreifachbeschichtung soll dabei für noch exaktere Druckergebnisse sorgen. Die Druckertinte wird dazu laut Verbatim vom verwendeten Beschichtungsmaterial besonders ausbalanciert absorbiert, um ungewollte Farbverläufe zu vermeiden.

Verbatim verlangt für ein 10er-Pack der „DVD-R Glossy Printable"-Rohlinge in Jewel-Cases rund 13 Euro. Für eine Spindel mit 25 Stück werden rund 25 Euro fällig. Zusätzlich bietet der Hersteller auch Double-Layer-DVD+R-Rohlinge mit einer matt bedruckbaren Oberfläche an. Diese schlagen mit rund 37 Euro für 10 Stück und rund 70 Euro für eine 25er-Spindel zu Buche. Die neuen Medien sind ab März im Handel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1248280