1804644

Fresh Paint von Microsoft in neuer Version

26.07.2013 | 11:55 Uhr |

Microsoft hat die kostenlose Zeichen-App Fresh Paint für Windows 8 in einer neuen Version veröffentlicht, die viele Änderungen und Neuerungen enthält.

Fresh Paint gehört mit zu den schönsten und besten Gratis-Apps von Microsoft für die Touch-Oberfläche von Windows 8. Microsoft hat jetzt eine neue Version von Fresh Paint zum Download freigegeben. Fresh Paint 8.1 Preview ist allerdings im Windows Store nur für Tester von Windows 8.1 verfügbar. Windows 8.1 steht seit Ende Juni in einer öffentlichen Vorabversion zum Download bereit.

In einem Blog-Eintrag stellt Microsoft die Neuerungen vor. Dazu gehören beispielsweise neue Wasserfarben-Pinsel und ein neuer Satz an Stiften. In neuen Stift- und Pinsel-Modi verhalten sich die virtuellen Zeichenwerkzeuge durch den Einsatz einer Physik-Engine wie echte Stifte und Pinsel auf Leinwänden oder Papier. Über ein neues Farbrad wird die Auswahl der richtigen Farbe vereinfachten. Die mit Fresh Paint erstellten Werke lassen sich via Skydrive mit anderen Nutzern teilen, an die Windows-Startseite anpinnen oder als Desktop-Hintergrund verwenden.

Kurz vor Fresh Paint 8.1 Preview für Windows 8.1 hat Microsoft bereits eine neue Fresh-Paint-Version für Windows Phone 8 veröffentlicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Was ist Windows 8?

Das neue Microsoft-Betriebssystem ist der Nachfolger von Windows 7 und erschien am 26. Oktober 2012. Windows 8 baut auf seinen sehr erfolgreichen Vorgänger auf und enthält den neuen Kachel-Startbildschirm, der sich an der Oberfläche mit rechteckigen Kästen orientiert, die Microsoft mit Windows Phone 7 eingeführt und später auch bei der Xbox 360 integriert hat. Der zunächst eingeführte Begriff der "Metro-Oberfläche" wurde kurz vor dem Start aus rechtlichen Gründen zurückgezogen. Inzwischen spricht Microsoft von "Windows-Live-Tiles".

1804644