1968021

Freeware entfernt Adware samt Rückstände

10.07.2014 | 13:30 Uhr |

Das kleine und kostenlose Reinigungsprogramm entfernt Rückstände der verbreiteten Adware OpenCandy. Diese Adware wird häufig ungewollt bei Freeware mitinstalliert.

Im Download-Bereich der PC-WELT pflegen und aktualisieren wir nicht nur bestehende Einträge, sondern fügen auch immer wieder neue spannende Programme hinzu. Damit diese nicht in unserem gewaltigen Archiv untergehen, stellen wir diese gesondert in einer eigenen Meldung vor. Heute neu:

OpenCandy Clean-Up Utility

Die meisten kostenlosen Programme und Tools kommen mit integrierter Werbung oder bieten an, dass Software von Drittanbietern mitinstalliert wird. Über diese Empfehlungen - auch als  Referals bezeichnet - verdienen Entwickler und Firmen wie OpenCandy Geld. Mit einem Produkt Geld verdienen zu wollen, ist durchaus legitim. Doch ärgern sich viele Nutzer darüber, dass die Drittanbieter-Software beim Installieren von Freeware oftmals über versteckte Häkchen auf die Festplatte gelangt. Mit diesem Tool löschen Sie die OpenCandy-Adware samt Rückständen, verspricht der Entwickler.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1968021