118324

Freeware Xnview: Neue Version 1.50 kennt 400 Bildformate

06.12.2002 | 14:28 Uhr |

Die leistungsstarke und kostenlose Bildbetrachtungs-Software Xnview steht ab sofort in der Version 1.50 zum Download bereit. Die Anzahl der Grafikformate, die das Programm kennt, wurde auf beeindruckende 400 erweitert. Außerdem wurden zahlreiche Bugs beseitigt und neue Funktionen hinzugefügt.

Die leistungsstarke und kostenlose Bildbetrachtungs-Software Xnview steht ab sofort in der Version 1.50 zum Download bereit. Die Anzahl der Grafikformate, die das Programm kennt, wurde auf beeindruckende 400 erweitert. Außerdem wurden zahlreiche Bugs beseitigt und neue Funktionen hinzugefügt.

Die Probleme betrafen vor allem Darstellungsfehler bei bestimmten Grafikformaten, wie beispielsweise "Jpeg-2000" und "SGI RLE". Auch der Absturz des Programms beim Löschen eines aktiven Ordners wurden behoben.

Verbessert wurden die "Copy to"- und "Move to"-Dialoge und das Schnappschuss-Menü. Zu den neuen Grafikformaten, die mit der Version 1.50 erkannt werden, gehört das von EA-Sports-Spielen genutzte "FSH"-Format und das WAD3-Format. Letzteres wird vom Spiel "Half Life" genutzt. Eine Liste aller Neuerungen und Verbesserungen lesen Sie auf dieser Website.

0 Kommentare zu diesem Artikel
118324