193038

Freenet verschlankt sein DSL-Tarifmodell

28.02.2007 | 17:37 Uhr |

Freenet ist bekannt für seine häufigen Änderungen bei den DSL-Tarifen. Jetzt ist es wieder einmal soweit: Ab März bietet der Hamburger Internet-Dienstleister nur noch zwei DSL-Flatrates an.

Ab März 2007 stellt Freenet sein DSL-Angebot um. Dann gibt es nur noch zwei DSL-Flatrates: Flat-Paket und Flat-Paket-DSL . Beide Pakete setzen einen herkömmlichen T-Com-Anschluss voraus, der ab 16,37 Euro pro Monat zu haben ist.

Das Flat-Paket beinhaltet einen DSL-2000er-Anschluss, eine DSL-Flatrate sowie eine Telefonflatrate für unbegrenztes Telefonieren ins deutsche Festnetz und für Ferngespräche nach Dänemark, Niederlande, Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich und Spanien. Für das Flat-Paket kassiert Freenet monatlich 24,95 Euro.

Auf Wunsch kann der Kunde auch auf DSL-6000 (Highspeed-Option) oder auf DSL-16000 (Ultraspeed-Option) aufrüsten. Das kostet dann fünf beziehungsweise zehn Euro pro Monat zusätzlich. Dieser Aufpreis wird aber in den ersten sechs Monaten der Vertragslaufzeit nicht berechnet, Freenet kassiert den Optionszuschlag erst ab dem siebten Monat.

Das Flat-Paket-DSL wiederum kostet monatlich ab 17,95 Euro. Der Unterschied zum Flat-Paket: Es ist keine VoIP-Flatrate darin enthalten, sondern man telefoniert mit einem Minutentakt im VoIP-Tarif "Freenet-Iphone Fun". Die VoIP-Tarife lassen sich hier nachlesen. Auch bei diesem Paket können Sie eine der beiden oben genannten Optionen dazu buchen.

Die Vertragslaufzeit für Flat-Paket und Flat-Paket-DSL beträgt jeweils 24 Monate. Der einmalige Bereitstellungspreis für DSL-2000 liegt bei 19,90 Euro. Für das mitgelieferte Wlan-Hardwarepaket fallen 9,90 Euro Versandkosten an. Die neuen Tarife sind vorerst gültig bis 31. März 2007.

Wer der Telekom völlig den Rücken kehren möchte, kann zudem zu "Freenetkomplett" greifen. Dabei handelt es sich um einen Telefon- und DSL-Komplett-Anschluss. Er ist in über 200 deutschen Städten ab monatlich 19,95 Euro als Volumentarif oder gegen Aufpreis als Flatrate in verschiedenen Varianten erhältlich. Auf www.dsl.freenet.de können Sie prüfen, ob dieser Tarif auch bei Ihnen verfügbar ist. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt auch hier 24 Monate.

0 Kommentare zu diesem Artikel
193038