17962

Freecom: DVD-Brenner für DVD+Rs und DVD+RWs

25.10.2002 | 09:08 Uhr |

Flott dank USB-2.0-Anschluss: Der FX-10 ist ein externer DVD-Brenner, der DVD+R(W)s mit bis zu 2,4facher Geschwindigkeit beschreibt.

Flott dank USB-2.0-Anschluss: Der FX-10 ist ein externer DVD-Brenner, der DVD+R(W)s mit bis zu 2,4facher Geschwindigkeit beschreibt.

Damit gehört er zu den schnellsten dieser Geräteklasse. CD-Rs fertigt das Gerät mit maximal 12facher, CD-RWs mit bis zu 10facher Geschwindigkeit an. CDs liest der Brenner mit maximal 32fachem, DVDs mit bis zu 8fachem Tempo. Bei DVD-RW versagt es jedoch.

Freecom legt dem FX-10 die CD-/DVD-Brenn-Software Easy CD Creator 5.3 von Roxio bei sowie die Vollversion des Videoschnittprogramms Video Studio 5 von Ulead, die DVD-Player-Software Power DVD von Cyberlink, 1 DVD+RW, 1 CD-R und 1 Stift zum Beschreiben der gebrannten Medien.

Kostenpunkt: rund 500 Euro. Für etwa 40 Euro gibt's von Freecom die USB-2.0-Karte FA-1 zum Aufrüsten ( Freecom ).

PC-WELT Topliste: DVD-Brenner

0 Kommentare zu diesem Artikel
17962