1797513

Fotos und Video zu LGs neuem Android-Flaggschiff geleaked

10.07.2013 | 18:01 Uhr |

LG enthüllt sein neues Android-Flaggschiff voraussichtlich auf einem Presse-Event am 7. August 2013. Anhand von ersten mutmaßlichen Fotos und einem Video können Android-Nutzer aber schon jetzt einen Blick auf das Smartphone werfen.

Obwohl eine offizielle Ankündigung noch aussteht, machen Gerüchte um das Optimus G2 von LG bereits seit einigen Tagen im Internet die Runde. Heute will das IT-Magazin Engadget in den Besitz eines ersten Prototypen gelangt sein und veröffentlichte mehrere Fotos des Smartphones.

Demnach orientiert sich das Geräte-Design eher am von LG gefertigten Nexus 4 , als am Vorgänger Optimus G . Die Vorderseite besteht fast nur aus dem 5,2-Zoll-Display mit 1080p-Auflösung. Einen ansprechenden Eindruck machen außerdem die abgerundeten Ecken. Das Optimus G2 verzichtet offensichtlich auch auf die drei obligatorischen Android-Buttons des Vorgängers. Für die Navigation stehen nun nur noch virtuelle Knöpfe auf dem Display zur Verfügung.

LG kündigt Optimus G Pro offiziell an

Zur weiteren Ausstattung sollen laut den Gerüchten eine 13-Megapixel-Kamera, ein 2,3-GigaHertz-Prozessor und zwei GigaByte RAM gehören. Das mutmaßliche Optimus G2 in Aktion zeigt heute außerdem ein YouTube-Video von 4Leakz. Im Clip wird das Smartphone als verbessertes und schlankeres Nexus 4 beschrieben.

LG Optimus G im Test-Video
0 Kommentare zu diesem Artikel
1797513