57284

Bilderrahmen mit Video-Support

08.02.2008 | 11:57 Uhr |

Der digitale Bilderrahmen Da Vinci von Aiptek zeigt Fotos bis 12 Megapixeln an und spielt zudem MPEG-Videos und MP3-Musikstücke ab.

Aiptek präsentiert den digitalen Foto Rahmen Da Vinci. Der digitale Bilderrahmen besitzt ein 10,2 Zoll großes TFT-LC-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln und unterstützt die Darstellung hoch auflösender Bilder mit bis zu 12 Megapixeln. Zusätzlich lassen sich Videos in den gängigen MPEG-Formaten mit 720 x 560 Bildpunkten abspielen. Auch die Wiedergabe von MP3-Songs wird unterstützt. Der Da Vinci kann sowohl im Quer- als auch im Hochformat aufgestellt werden. Alle wichtigen Funktionen lassen sich direkt am Gerät steuern. Dazu zählen eine automatische Diaschau mit verschiedenen Wiedergabeeffekten und Zeiten, Bilderrotation mit einem Winkel von 90 und 180 Grad.

Das Gerät verfügt über einen internen Flash-Speicher mit einer Kapazität von 16 Megabyte und ist mit einer Uhr inklusive Kalender und Alarmfunktion ausgestattet. Per Cardreader und Speicherkarte lässt sich der Rahmen mit zusätzlichem Bildmaterial füttern. Mit dem Rechner kann der Frame über den USB-1.1-Anschluss verbunden werden. Der Fotorahmen misst 35 x 28,4 x 7,4 Millimeter und bringt etwa 1,2 Kilo auf die Waage. Die Stromversorgung erfolgt über das mitgelieferte Netzteil. Der Aiptek Da Vinci ist ab sofort für rund 200 Euro im Handel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
57284