201286

Fotodrucker mit SD-Slot und Display

08.02.2007 | 11:56 Uhr |

Die Fotos dieser Drucker sollen bis zu 100 Jahre ihre Qualität halten können.

KX-PX-2
© 2014

Panasonic präsentiert den Lumix KX-PX20 und KX-PX2. Dabei handelt es sich um zwei kompakte Thermosublimations-Fotodrucker, die Bilder direkt von der SD-Speicherkarte ausgeben können. Auf dem 9,1 Zentimeter großen (KX-PX20) Display können die Motive ausgewählt und anschließend im Postkarten- oder 16:9-Format gedruckt werden. Ein weiteres Highlight sind die Zusatzfunktionen, die Kalender, Fotorahmen, Effekte wie Ölgemälde und Sepia entstehen lassen. Der Druck mit anschließender Oberflächenversiegelung macht die Bilder der Lumix-Printer beständig gegen Licht, Wasser, UV-Strahlung und Hautkontakt. Dadurch soll die Bildbeständigkeit der Ausdrucke bis zu 100 Jahre betragen.

Wenn der KX-PX20 über das mitgelieferte Video-Kabel mit einem Beamer oder Fernseher verbunden ist, lassen sich die 16:9-Fotos zudem vollformatig auf entsprechenden Wide-Screen-Fernsehern ausgeben. Der KX-PX2 ist mit einem 3,8 Zentimeter großen Display bestückt und soll ebenso benutzerfreundlich sein und durch dieselben Motivprogramme bestechen wie sein großer Bruder. Der KX-PX20 wird ab April für 200 Euro, der KX-PX2 wird zum selben Zeitpunkt für 130 Euro in den Handel kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201286