67446

Fotobuch als Weihnachtsgeschenk

16.12.2006 | 15:06 Uhr |

Mit dem Online-Dienst ashampoo-fotobuch.de übernehmen Sie die besten Bilder unkompliziert in ein professionelles Fotobuch, das dem Beschenkten per Post zugestellt werden kann. Dank einer aktuellen Gutschein-Aktion können 5 Euro eingespart werden.

Durch die starke Verbreitung der digitalen Fotografie ist auch die Anzahl der in Bits & Bytes verschlüsselten Bilder auf den heimischen Festplatten rapide angestiegen. Viele Benutzer scheuen den Aufwand, die besten Fotos auszuwählen und in ein klassisches Album einzukleben. Dieser Vorgang kann ab sofort automatisiert und nur noch auf die Auswahl der Bilder beschränkt werden.

Auf dem Online-Portal ashampoo-fotobuch.de kann mit wenigen Klicks ein persönliches Fotobuch zusammengestellt werden, welches im Anschluss professionell erstellt und dem Beschenkten auf dem Postweg zugestellt wird. Auf dem Weg zu glänzenden Fotobuch sind nur drei Schritte notwendig: Mit einer zum Download angebotenen Software werden die Fotoalben auf dem eigenen Computer vorbereitet und mit den gewünschten Bildern versehen. Das Programm unterstützt dabei Windows oder Apple-Computer.

Im Anschluss werden alle Fotos auf der Festplatte begutachtet und mit einem Mausklick auf eine leere Seite des virtuellen Fotobuchs gezogen. Dabei stehen unzählige Möglichkeiten bereit, um das Fotobuch im eigenen Stil zu gestalten. Die Seiten können beschriftet werden, mit einem farbigen Hintergrund versehen oder gerahmt werden. Der Umschlag des Buchs hält ebenfalls Platz für die schönsten Bilder bereit. Das fertige Fotobuch lässt sich dauerhaft speichern. So sind spätere Kopien für andere Familienmitglieder oder Freunde kein Problem.

Die Sendung an das Fotolabor erfolgt wahlweise per Internet oder Post. Nach etwa neun Werktagen wird das fertige Fotobuch dann auf die Reise zum zukünftigen Besitzer geschickt. Der Umfang ist auf 144 Seiten limitiert. Wahlweise steht eine Ring- oder Klebebindung zur Verfügung. Die Preise für ein persönliches Fotobuch beginnen ab 7,95 Euro. Mit einer aktuellen Gutschein-Aktion können noch einmal 5 Euro gespart werden. Geben Sie hierfür bis zum 31. Dezember einfach „ashmb“ als Gutschein-Code ein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
67446