201764

Foto Maker 2008: Fotos optimieren und Panoramabilder erstellen

Foto Maker 2008 soll besonders flott im Umgang mit digitalen Bildern sein und bietet zudem eine praktische Stapelverarbeitung.

Magix präsentiert die Bildverwaltungs- und Optimierungssoftware Foto Maker in der Version 2008. Besonders bei der Geschwindigkeit soll die neue Version zugelegt haben. So ist beispielsweise die Ladezeiten für Vorschaubilder und Fotos laut Magix deutlich verbessert worden. Außerdem unterstützt die neue Ausgabe des Foto Makers das RAW-Format von derzeit 260 Kameratypen. Dank integrierter Fraunhofer PhotoID können doppelte Fotos schnell gefunden und können bei Bedarf gelöscht werden.

Mit der verbesserten Gesichtserkennung FaceID, ebenfalls von Fraunhofer, lassen sich Bilder von Familie und Freunden besser sortieren. Wichtig bei einem großen Fotobestand: Nahezu alle Verwaltungs- und Optimierungsfunktionen sollen sich auch für ganze Bildserien anwenden lassen. Der Magix Digital Foto Maker 2008 wird ab sofort für rund 40 Euro im Fachhandel angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201764