1251438

Fossil Uhr als neues Handy-Accessoire

29.09.2006 | 14:48 Uhr |

Sony Ericsson bringt ein neues Handy-Accessoire auf den Markt. Die MBW-100 verwaltet nicht nur die Anrufe, sondern auch die Zeit.

Die Armbanduhr MBW-100 gibt nicht nur Auskunft über die Zeit, sondern auch über Anrufer. Fossil und Sony Ericsson bringen eine neue Uhrenlinie auf den Markt, in die die Bluetooth-2.0-Technologie zur Verwaltung von Mobilfunktelefonen integriert wurde. In die Uhr wurde eine Benutzeroberfläche eingebaut, auf der man die Anrufe und einen Media-Player steuern kann. Das OLED-Display in der Uhr zeigt den Namen des Anrufers an. Per Knopfdruck kann man ein Telefonat auch abweisen. Des Weiteren informiert die Uhr über eingehende Textnachrichten.

Highlight: Die MBW-100 verfügt über eine Out-of-Range-Funktion. Das heißt, dass sie den Träger in Kenntnis setzt, wenn das Mobiltelefon außerhalb der Reichweite ist. Die Bluetooth-Funktion soll bis zu sieben Tage halten, bevor die Uhr neu aufgeladen werden muss. Das Gehäuse der MBW-100 ist silbern und besteht aus kratzfestem Mineralkristall. Eine limitierte Auflage der Uhr in einem schwarzen Gehäuse ist ebenfalls geplant. Die Uhr soll noch Ende des Jahres auf den Markt kommen und voraussichtlich 300 Euro kosten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251438