Auto & Technik auf PC-WELT

Audio- oder Multimedia-Systeme, Navis, eCall und mehr: Die Elektronik in modernen Autos wird immer ausgefeilter. Wir testen die Multimedia- und Multifunktionssysteme von Audi, BMW, Mercedes, Toyota und vielen Herstellern mehr.

2098926

Forscher testen Straßen aus Recycling-Plastik

15.07.2015 | 05:08 Uhr |

Die Straßen der Zukunft könnten künftig mit recyceltem Plastik aus den Weltmeeren hergestellt werden.

Das niederländische Bauunternehmen VolkerWessels arbeitet mit der Stadt Rotterdam derzeit an den Straßen der Zukunft . In einem „Street Lab“ soll eine neue Konstruktionsmethode getestet werden, die Plastik-Müll aus den Weltmeeren über ein spezielles Verfahren in neuartige Straßen verwandelt.

Der recycelte Kunststoff wird dabei zu hohlen Bauteilen gegossen, die vor Ort verlegt werden und Platz für Rohr- und Stromleitungen bieten. Der Asphalt-Ersatz soll wesentlich schneller verlegt werden können und eignet sich auch für sandige oder sumpfige Bodenstrukturen.

Auto & Technik – alle News, Ratgeber & Tests direkt in Ihr Postfach

Das Konzept von VolkerWessels ist nicht neu. Der indische Chemie-Professor Rajagopalan Vasudevan fand bereits vor Jahren einen Weg, den klassischen Teer mit Kunststoff zu ersetzen. Diese Methode wird bereits in Indien angewendet. Eine klassische Betondecke haben die Verkehrswege dort aber auch weiterhin. Mit der Idee von VolkerWessels würde dieses Konzept abgeschafft. Bis zur Marktreife hat die Plastik-Straße jedoch noch viele Jahre Entwicklungsarbeit vor sich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2098926