175864

Bill Gates "nur" noch zweitreichster Mensch der Welt

11.03.2010 | 12:41 Uhr |

Ein mexikanischer Milliardär verdrängt Bill Gates von der Spitzenposition. Laut Forbes ist derzeit Carlos Slim der reichste Mensch der Welt.

In den vergangenen 15 Jahren kürte die US-Zeitschrift Forbes Bill Gates zum reichsten Menschen der Welt. In diesem Jahr muss sich der Microsoft-Gründer mit dem zweiten Platz begnügen. Der mexikanische Unternehmer Carlos Slim Helu ist mit einem geschätzten Vermögen von 53,5 Milliarden US-Dollar der derzeit reichste Mensch der Welt. Das Vermögen des 70jährigen mexikanischen Unternehmers Carlos Slim Helu wuchs im vergangenen Jahr um 18,5 Milliarden US-Dollar.

Der 54jährige Bill Gates folgt mit 53 Milliarden US-Dollar auf dem zweiten Platz. Dessen Vermögen nahm in den letzten 12 Monaten um über 13 Milliarden US-Dollar zu, nachdem die Microsoft-Aktie in diesem Zeitraum deutlich zulegen konnte. Seit 2008 kümmert sich Bill Gates vor allem um seine Stiftung Bill & Melinda Gates Foundation. Sein gesamtes Vermögen widmet er dem Kampf gegen den Hunger und Krankheiten.

Auf den weiteren Plätzen folgen:

3) Warren Buffett (47 Milliarden US-Dollar)

4) Mukesh Ambani (29 Milliarden US-Dollar)

5) Lakshmi Mittal (28,7 Milliarden US-Dollar)

Auf 23,5 Milliarden wird das Vermögen des Aldi-Gründers Karl Albrecht geschätzt, der auf Platz 10 landet. Die reichste Frau der Welt ist Christy Walton, die der Walmart-Gründer-Familie angehört und ein geschätztes Vermögen von 22,5 Milliarden US-Dollar besitzt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
175864