1245971

Flotte SD-Karten von takeMS

14.10.2005 | 10:59 Uhr |

Die neuen SD-Speicherkarten von takeMS wollen mit 133-facher Geschwindigkeit punkten.

Unter seiner Eigenmarke takeMS bringt Memorysolution ab sofort neue „Hyper-Speed“-SD-Speicherkarten auf den Markt. Gegenüber den bisher erhältlichen takeMS-„High-Speed“-Karten ermöglicht die neue Serie mit 133-facher Geschwindigkeit über doppelt so schnelle Lese- und Schreibvorgänge. Ein integrierter Schreibschutz verhindert zudem unbeabsichtigtes Löschen von gespeicherten Daten.

Die „Hyper-Speed“-SD-Cards werden in Kapazitäten von 512 MByte, einem und zwei GByte angeboten. Memorysolution gibt die maximale Schreibgeschwindigkeit mit 20 MByte pro Sekunde an, die Lesegeschwindigkeit erreicht bis zu 23 MByte pro Sekunde. Die Karten sind ab sofort inklusive fünf Jahren Garantie erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245971