1245888

Flotte MMC-Karten von Extrememory

07.10.2005 | 09:32 Uhr |

Extrememory macht seinen Speicherkarten Dampf und stellt eine Multimedia-Karte mit 200-facher Geschwindigkeit vor.

Die COS Memory AG stellt unter ihrer Eigenmarke Extrememory das neueste Modell ihrer MMCplus-Familie vor. Mit der „Extrememory MMCplus Performance“ hat der Hersteller ab sofort eine MultiMedia-Card im Programm, die mit 200-facher Geschwindigkeit punkten will. Das neue Modell ist in allen gängigen Kapazitäten verfügbar.

Erst vor wenigen Wochen hatte COS Memory unter demselben Label eine Reduced-Size-Multimedia-Card (RS-MMC) mit einem Gigabyte an Speicherplatz und die „Extrememory MMCplus Premium“ mit einer Kapazität von zwei Gigabyte veröffentlicht. Der MMCplus-Standard wurde von der MultiMediaCard Association unter Federführung von Samsung entwickelt. MMCplus-Karten passen in den gängigen SD/MMC-Steckplatz und sind in erster Linie für anspruchsvolle Anwender gedacht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245888