1248837

Flott und edel: MEM-Drive Premium

17.03.2006 | 13:34 Uhr |

Unter seiner Marke takeMS stellt Memorysolution neue USB-Sticks mit edlem Gewand und aktueller Technik vor.

Memorysolution bringt demnächst seine neuen USB-Sticks unter dem Namen takeMS MEM-Drive Premium auf den Markt. Die Gehäuse der USB-2.0-Speichersticks bestehen aus einer robusten Aluminiumlegierung, für deren Optik das Produktdesignhaus Birk Design zuständig war. Durch die widerstandsfähige Hülle soll der Stick auch härteren Belastungen standhalten. Memorysolution ist zumindest von der Qualität des Produkts überzeugt, wie die Garantie von fünf Jahren beweist.

Auch die technische Seite des MEM-Drive Premium kann sich sehen lassen: Der Controller stammt von Siliconmotion und ermöglicht Übertragungsraten von 30 MByte/s im Lese- und 21 MByte/s im Schreibmodus. Im Lieferumfang ist zusätzlich die „Carry it Easy"-Software von CoSoSys enthalten. Sie bietet Funktionen wie Synchronsation, Zugriffschutz, spurloses Surfen und ein mobiles Outlook Express. Memorysolution wird das MEM-Drive Premium mit zwei, vier und acht GByte Kapazität anbieten. Preise standen bis Redaktionsschluss noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1248837